Navi mieten USA

Hier können Sie einfach und direkt online ein Navi für Ihre Reise in die USA mieten.

Bitte tragen Sie oben den gewünschten Mietzeitraum und wählen die Art des Navigationsgerätes.
Sie können bei uns spezielle Navis für Pkw, Wohnmobil und Motorrad für Ihren USA-Urlaub mieten.
Der Versand erfolgt dann zuverlässig zum gewählten der Termin und ist für Mieter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich.

Wir nutzen ausschließlich Navigationsgeräte des Weltmarktführers Garmin® mit aktuellen Kartenmaterial,
vorkonfiguriertem Menü und Sprachansagen auf deutsch.
Kartenmaterial: Das US-Kartenmaterial ist sehr detailliert. Sie können bei der Buchung "USA inkl. Hawaii" wählen, was dann die komplette USA mit Ausnahme von Alaska enthält. Auch Florida (werden wir oft gefragt) ist dann natürlich enthalten.
Der US-Bundesstaat Alaska kann zusätzlich ausgewählt werden.
Bei der Buchung kann man die US-Karten auch mit Kanada oder Mexiko zusammen buchen, möchte man grenzüberschreitend fahren.
Navigationsgeräte: Bei den Autonavigationsgeräte verwenden wir Garmin®-Geräte aus den Serien "Nüvi", "Drive" oder "Drive Smart".
Bei den Wohnmobilnavis sind es Geräte der Serie "Camper" oder "RV", die speziell die Eingabe der Abmessung, Gewicht und Achsen des Wohnmobils erlaubt und nach diesen Angaben die geeigneten Routen berechnet. Weiterhin sind zusätzliche Sonderziele wie Campingplätze verzeichnet.
Bei den Motorradnavis sind des Garmin-Geräte der Serien "Oregon" und "Montana". Diese können unkompliziert an jedem Motorrad montiert werden und arbeiten robust und wettersicher mit Akku oder Batterien.
Ladekabel: Für Auto- und Wohnmobilnavis sind grundsätzlich die Ladekabel für die weltweit identischen 12V-Ladebuchsen (Zigarettenazünderbuchse) im Mietpaket enthalten.
Bei Motorradnavis ist ein solches Kabel nicht enthalten, da die Stromversorgung über Akku oder Batterien erfolgt.
Die Kabel werden vor dem Versand genau geprüft. Wir checken, ob die Ladespannung vorhanden ist, dass es keine Wackelkontakte am Navi gibt und das Kabel auch gut in der Anzünder-Buchse sitzt.
Halterungen: Für Auto- und Wohnmobilnavis sind grundsätzlich die Halterungen für die Windschutzscheibe mit Mietpaket enthalten.
Bei den Motorradnavis sind es robuste Universalhalterungen des Herstellers "Ram Mount", die an jede Lenkerstange passen.
Wir prüfen die Saugnäpfe und Mounts natürlich vor dem Versand auf Ihre Funktion.
Ladekabel (100-240V): Meist ist dies ein USB-Netzteil mit Eurostecker auf 5V-USB. Die Eingangsspannung kann 100 - 240V betragen, so dass das Netzteil weltweit nutzbar ist. So können Sie das Navi auch im Hotel oder auch vorab, also noch zu Hause testen.
Wir prüfen die Netzteile vor dem Versand auf Ihre Funktion.
Reiseadapter: Für Mieter mit Reiseziel "USA" legen wir grundsätzliche einen Stromadapter (Typ: NEMA15) bei, mit dem Sie Eurostecker in den US-Dosen nutzen können.
Den Adapter können Sie dann für unser USB-Netzteil, aber auch für eigenes Equipment nutzen.
Prüfen Sie vor der Nutzung eigener elektrischer Geräte, ob Diese auch die 110V in den USA geeignet sind.
Navi-Schutztasche oder Minikoffer: Ist eine kleine Stofftasche oder ein kleiner Minikoffer in dem das eigentliche Navi geschützt ist, um Displaykratzer oder andere Schäden auf dem Transport/Versand auszuschließen.
Siehe Infovideo zur Grundausstattung weiter unten.
USB-Daten/-Ladekabel: Das Kabel kann zum Laden des Navis im Hotel oder zu Hause genutzt werden. Darüber hinaus ermöglicht es die Verbindung zu einem PC/Laptop um optional, Reisedaten über unsere Seite zu speichern.
Link und Infos zu unserem Service: "Reiseziele vorspeichern".
Transportkoffer für das komplette Zubehör samt Navi: So können Sie alles kompakt in einem Koffer mitnehmen und müssen unsere Artikel nicht lose transportieren.
Die Abmessung ist fast immer bei Autonavis: ca. 27cm (l) x 23cm (b) x 8,5cm (h), bei einem Gesamtgewicht von ca. 1,3 - 1,5 kg